Langelinie Lystbådehavn

Willkommen im Hafen Langelinie - einem der schönsten Häfen für Segel- und Freizeitboote in Dänemark

Der Hafen liegt neben der Kleinen Meerjungfrau, zwei Kilometer zu Fuß von Kopenhagens Stadtzentrum.
Siehe auch: http://www.visitcopenhagen.de/de/kopenhagen-tourist.

Der Hafen verfügt über 100 Liegeplätze für Vereinsmitglieder und Gästen. Sind die Liegeplätze mit einem grünen Schild markiert, so stehen sie für Gästen zur Verfügung. Sind die Liegeplätze mit rot markiert, dann sind sie beschäftigt für eine Vereinsmitglieder.

Bezahlung für Liegegebühr und Strom, sowie Aushändigung der Zugangskarte für das Gästebad erfolgt am TallyKey-Automaten im Hafenbüro. Die Zahlung sollte  innerhalb einer Stunde nach der Ankunft gemacht werden. Wenn Sie den Hafen wieder verlassen, sollte dies vor 14.00 Uhr geschehen.

Hafen Langelinie ist sicher und ruhig bei allen Windrichtungen. Beachten Sie bitte, dass wir unsere Boote mit Bug Richtung Kai und achtern zur Boje legen. Die maximale Bootslänge beträgt 16,2 Meter.

Telefonnummer für den Hafenmeister ist +45 2744 7545.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Preise für Gäste:

Breite in Metern 14:00 -> 14:00 Preis pro Tag
Unter 2,50 185,00 DKK
2,51 - 3,50 250,00 DKK
3,51 - 4,00 385,00 DKK
4,01 - 4,50 495,00 DKK
4,51 – 5,50 595,00 DKK
über 5,50 725,00 DKK

Wechselkurs Dänische Krone auf EURO rund 7,45 DKK auf 1,00 EUR

 
55°41'38.41"N 12°35'53.65"E
 
 
Banner